Mac Un Löschen

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard and Lion)

Schritte zu Akten von SD Karte Markt auf Mac wiederherstellen

SD-Karte ist eine Art von Speicherkarte, die verwendet werden, um große Menge von Fotos, Videos, Audiodateien und anderen Dateien zu speichern. Standard-SD-Karten werden in drei verschiedene Typen, also SD-Karten, Mini-SD-Karten und Micro-SD-Karten klassifiziert. SD-Karten sind erhältlich in verschiedenen Speicherkapazitäten wie SDHC (Secure Digital High Capacity) und SDXC (Secure Digital Extended Capacity). SDHC-Karten speichern können 32 GB Daten während SDXC-Karten können bis zu 2 TB an Daten. SD-Karten benutzen Flash-Speicher, der nicht-flüchtigen Speicher, der Daten auch dann, wenn das Gerät ausgeschaltet wird gespeichert ist. Kingston, SanDisk, Transcend, Lexar und Patriot sind beliebte Marken von SD-Karten. SD-Karten werden häufig in vielen tragbaren Geräten wie Digitalkameras, Camcordern, Handys etc. Sie den Inhalt der SD-Karte, indem Sie es in einem SD-Kartensteckplatz zugreifen können verwendet werden. Verschiedene Modelle des Mac wie iMac, haben Mac Book Pro SD-und SDXC-Karten-Slot während die jüngsten Versionen von Mac mini SD-Kartenslot haben. Wenn Sie eine SD-Karte in SD-Kartenslot, erkennt der Computer es als USB-Speichergerät so können Sie problemlos auf die Dateien von der SD-Karte. Im Allgemeinen können Sie nur 32mm, 24mm und 2,1 mm Dicke SD-Karten in SD-Kartenslot, aber sie können nicht SD-Karten, deren Dicke 2,1 mm übersteigt. SD-Card Slot kann auch gut mit SD-Karte, die 32 GB übersteigt, und es unterstützt auch exFAT-Dateisystem.

SD-Karten sind häufiger in Digitalkameras verwendet werden, um Fotos zu speichern und somit gibt es mehr Chancen, Foto Verlust von SD-Karte. Foto Verlust kann aus verschiedenen Gründen wie versehentliches Löschen der Anwendung Command Delete auftreten, unsachgemäß Entfernen von SD-Karte SD-Kartenslot etc. Im Allgemeinen, wenn Sie eine Datei von Mac zu löschen, wird es direkt in den Papierkorb in diesem Fall können Sie undelete Mac Trash um die files.However erholen, dies ist nicht anwendbar auf externe Speichermedien wie SD-Karten, dh Sie nicht finden können Dateien von SD-Karten im Papierkorb gelöscht. In einigen Fällen können Sie versehentlich gelöscht haben ein Foto von SD-Karte, wenn es um Mac OS durch SD-Kartenslot was zu Foto Verlust verbunden. Deshalb vor dem Löschen von Mediendateien wie Fotos von SD-Karte, stellen Sie sicher, dass das Foto, das Sie löschen nicht für Sie wichtig ist Gelöschte Fotos auf Mac.

Wenn Sie aus Versehen haben, gelöschte Dateien von SD-Karte auf Mac OS dann mach dir keine Sorgen, weil es Chancen für eine Wiederherstellung gelöschter Fotos von SD-Karte mit Mac Un Löschen sind das ist eine Mac undelete software zur wiederherstellung gelöschter dateien. Aber, um dauerhaften Foto Verlust zu vermeiden, nicht speichern oder kopieren Sie neue Dateien auf SD-Karte. SD-Speicherkarten haben eine eigene Trash, wenn Sie ein Foto von SD-Karte löschen in. Trashes Ordner aus, wo Sie nicht wiederherstellen können sie zurück, bis Sie relevanten Recovery-Software verwenden, gespeichert werden. Mac Un Löschen ist in der Lage, gelöschte Fotos von SD-Karte, iPod Shuffle Musik-Wiederaufnahme für Mac Mini-SD-Karten und Micro-SD-Karten wiederherstellen. Diese Software unterstützt HFS, HFSX-, FAT16-und FAT32-Dateisysteme und kann undelete dateien auf Mac volumes. Die Software unterstützt Gewinnung von verschiedenen Arten von Festplatten und damit hilft, Undelete Mac Dateien von FireWire Laufwerke.

Um gelöschte Fotos von SD-Karte wiederherstellen, müssen Sie die SD-Karte im SD-Card Slot legen Sie dann befolgen Sie die untenstehenden Schritte aus:

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie die Demo-Version Mac Un Löschen. Wenn Sie die Software ausführen, wird das Hauptfenster angezeigt, wie in Abbildung a gezeigt.

Mac undelete main page

Abbildung ein: Hauptfenster

Schritt 2: Wählen Sie "Wiederherstellen von Dateien"-Option aus dem Hauptfenster dann ab dem nächsten Fenster wählen Sie "Wiederherstellen gelöschter Dateien", um Dateien, die gelöscht wurden wiederherzustellen oder wählen Sie "verloren gegangene Dateien wieder", um Dateien wiederherzustellen, die verloren haben, wie in Abbildung B gezeigt

Select recovery option screen

Abbildung b: Wählen Sie Recover Optionen

Schritt 3: Wählen Sie die Speicherkarte und klicken Sie dann auf "Weiter". Wählen Sie Dateitypen aus folgenden Fenster, können Sie auch diesen Schritt überspringen, indem Sie auf "Skip"-Option, wie in Abbildung C gezeigt.

Select file types screen

Abbildung c: Wählen Sie Datei-Typen

Schritt 4: Die Software scannt nun die SD-Karte nach gelöschten Dateien. Nach Abschluss des Scannens die wiederhergestellten Dateien werden angezeigt, wie in Abbildung D gezeigt. Sie können eine Vorschau wiederhergestellten Dateien mit Option "Preview" auf die Einziehung Ergebnisse auswerten.

View recovered data screen

Abbildung D: Blick wiederhergestellten Dateien

Schritt 5: Wählen Sie "Speichern Recovery-Session"-Option, um gescannte Daten zu speichern. Wenn Sie mit den erzielten Ergebnissen zufrieden sind, dann können Sie die Software kaufen. Nach dem Kauf der Software, wählen Sie "öffnen Sie die Recovery-Session"-Option, um gescannte Informationen neu zu laden und weiter mit dem Speichervorgang.

 

Fur Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Benutzer

Fur Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Benutzer