Undelete Dateien ohne Zeitmaschine

Wiederherstellung von gelöschten Dateien ohne Zeitmaschine auf dem Mac

Jeder Mac -Nutzer über die Nutzung von speziellen integrierten Backup-Funktion , die darin aufgenommen dh Time Machine . Mac-Benutzer können über die Einnahme Sicherung ihrer wertvollen Daten zu entspannen, wie Time Machine führt diese Aufgabe automatisch ohne Schwierigkeiten . Zusammen mit Dokumenten und Mediendateien , Time Machine-Backup -Systemdateien , Anwendungen, Einstellungen , E-Mails , Konten und andere Dateien effizient auf Mac-System .

Aber manchmal aufgrund von Unwissenheit , einige der Benutzer kann vergessen oder nachlässig über die Aktivierung von Time Machine auf Mac-System . Betrachten wir ein Szenario, bei dem ein Mac-Benutzer vor kurzem gelöscht einige unnötige Dateien und Papierkorb geleert Mac . Jetzt erkannte er, dass er entfernt einige der wichtigen Dateien zusammen mit den unerwünschten Dateien . Zu seinem Pech er nicht auf Time Machine aus lang zurück zu Mac-System -Backup von Daten deaktiviert . Was in dieser Art von Szenario zu tun? Von dieser Situation wird ein zu wissen, dass , wie die Benutzer möglicherweise nicht die eingebauten Funktionen für Mac -System zur Verfügung zu verwenden. Wenn Sie in einem solchen Zustand sind , dann mach dir keine Sorgen ! Nutzen Sie Mac Undelete Utility , das gelöschte Dateien auf Mac-System wieder hergestellt werden , ohne Time Machine -Backup.

Es gibt viele Gründe für die Löschung der Dateien von der Festplatte verantwortlich. Einige von ihnen sind unten aufgeführt:

  • Versehentlich Löschen Mac-Dateien mit "Command + Shift + Delete"-Tastenkombination
  • Ungewöhnliche Systemabschaltung durch Stromausfall während Dateien im Einsatz
  • Antivirus-Tool können Sie Ihre Dateien löschen, während Scannen
  • Unterbrechung während der Verwendung von Time Machine Backup-Daten und viele andere

Sie können die wichtigen Dateien auf dem Mac-System aufgrund der nicht aus oben genannten Gründen zu verlieren, könnte man wahrscheinlich über Dateien dauerhaft gelöscht drücken! Ist es nicht? Nun, wie oben angegeben, Sie können einfach Wiederherstellung von gelöschten Dateien durchzuführen, ohne Time Machine auf Mac-System mit der Verwendung von Mac Undelete-Software. Die Software kann auch formatierte Festplatte wiederherstellen auf Macintosh-System erfolgreich.

Mac Undelete ist eine der bemerkenswert Tools von den meisten Datenrettung Experten empfohlen. Die Software kann leicht wieder gelöschte Dateien wie Dokumente, Präsentationen zu bekommen, Excel-Dateien, Musikdateien, Videodateien, Bilddateien und viele andere Dateitypen auf Mac-System in der Abwesenheit von Time Machine-Backup. Dieses Tool stellt gelöschte Dateien aus allen Arten von Speichergerät wie Festplatten, USB-Stick, externe Festplatten, Speicherkarten, iPods, etc. Wenn Sie Dateien von der Speicherkarte auf Mac-System wiederherstellen wollen, dann verwenden Sie diesen Link: https://www.macundelete.com/de/dateien-aus-speicher-karte.html. Die Anwendung funktioniert Kompatibilität mit den verschiedenen Versionen von Mac OS X-Betriebssystem wie Mac OS X 10.7 (Lion), Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) und Mac OS X 10.5 (Leopard).

Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard, Lion, Mountain Lion & Mavericks)

Schritts, um gelöschte Dateien ohne Time Machine Sicherung auf Mac-System wiederherstellen:

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie Mac Undelete-Software. Starten Sie die Anwendung, aus dem Hauptbildschirm wählen "Recover Files" option, wie in Abbildung 1 dargestellt.

Recover Deleted Files without Time Machine - Main Screen

Abbildung 1. Hauptbildschirm

Schritt 2: Jetzt, um gelöschte Dateien wihtout Time Machine abzurufen, wählen Sie "Recover Deleted Files" option aus dem nächsten Bildschirm wie in Abbildung 2 dargestellt.

Recover Deleted Files without Time Machine - Select Recover Deleted Files option screen

Abbildung 2. Wählen Sie Wiederherstellen gelöschter Dateien

Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard, Lion, Mountain Lion & Mavericks)

Schritt 3: Wählen Sie die Mac-Volume aus, in dem Sie gelöschte Dateien abzurufen und klicken Sie dann auf möchten "Next". Dann wählen Sie entsprechende Dateitypen , die Sie retten möchten, und klicken Sie wieder auf "Next" Taste

Recover Deleted Files without Time Machine - Select appropriate file types window

Abbildung 3. Wählen Sie das entsprechende Dateiformat

Schritt 4: Die Anwendung beginnt mit dem Scannen das ausgewählte Laufwerk und gelöschte Dateien wieder her. Nach dem Abschluss der Wiederherstellungsprozess wird die Software-Liste der gefundenen Dateien anzuzeigen. Sie können wiederhergestellten Dateien betrachten die "Preview" option.

Recover Deleted Files without Time Machine  - View recovered files window

Abbildung 4. Wiederhergestellte Dateien Fenster

Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard, Lion, Mountain Lion & Mavericks)

Fur Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Benutzer

Fur Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Benutzer